EarthArt

EarthArt

MENSCHENLEERE ÄSTHETIK

Das ist kein Bildband – sondern eine Zeitreise. Unwirkliche und wunderschöne Landschaften, die scheinbar unberührt von Mensch, Landwirtschaft und Tourismus sind. Der Geologe Bernhard Edmaier machte 1993 die Fotografie zu seinem Hauptberuf. Statt in der Erde zu wühlen, betrachtet er heute mit Vorliebe geologische Formationen aus der Höhe. Bernhard Edmaier fotografiert ausschließlich mit Hasselblad-Kameras. Seine Fotos sind ebenso großartig wie nachdenklich stimmend und in dem Bildband nach Farben sortiert.

Phaidon Press, Erscheinungsjahr 2013, Bernhard Edmaier