Ushirikiano

Ushirikiano

WÄCHTER DER ELEFANTEN

Die Schweizer Bank Pictet & Cie unterstützt eine Wohltätigkeitsorganisation, die den Prix Pictet vergibt. Zu den Nominierten zählt der englische Fotograf Chris Jordan. Er bekam von Prix Pictet den Auftrag, eine Bildreportage über das Nachhaltigkeitsprojekt von Pictet im Nakuprat-Gotu-Naturschutzgebiet zu machen. Dort, im Norden Kenias, versucht die Naturschutz- und Entwicklungshilfeorganisation Tusk Trust, eine von Stammesältesten geleitete Initiative, der von Gewalt und den Folgen des Klimawandes heimgesuchten Region Frieden und Aufschwung zu bringen.

Der Schwerpunkt von Jordans Aufnahmen widmet sich der Wilderei von Elefanten, die ihrer Stoßzähne wegen getötet werden und dem Kampf der kleinen Truppe von Scouts und Rangern, die versuchen, dies zu verhindern. Ausdrucksstarkes Porträt einer einmaligen Naturlandschaft, aufrüttelnd schön. 

teNeues Verlag, Erscheinungsjahr 2011, Chris Jordan